Wer wir sind

Deutsch-to-go ist ein Bildungsprojekt von zwei Frauen. Beide Autorinnen haben an diversen Universitäten und Schulen im In- und Ausland unterrichtet und sind langjährig prüfungserfahren in allen Formaten: von telc über Goethe-Zertifikate bis TestDaF und DSH.

Ingrid Plank hatte die Idee für dieses Projekt, hat die Website konzipiert und ist dafür verantwortlich. Sie arbeitete viele Jahre als Prüfungsbeauftragte und entwickelte regelmäßig DSH-Prüfungen (DSH = Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang).

Sie ist sehr glücklich, dass sie in Christiane Sturz eine zweite Autorin gefunden hat, die sie von Anfang an mit Beiträgen unterstützt. Seit Februar 2015 sind wir online.

Ingrid Plank
hat Germanistik und Romanistik studiert und in Deutscher Sprachwissenschaft promoviert. Fünf Jahre lang war sie DAAD-Lektorin in Taipei. Außerdem hat sie für das Goethe-Institut Videos für den Deutschunterricht im Ausland aufbereitet und war an großen Internet-Projekten (Fachmodule bei Deutsch-Uni Online) beteiligt.
Autorin IP

Christiane Sturz
hat Germanistik, Anglistik und Allgemeine Sprachwissenschaft studiert und an verschiedenen Universitäten, Schulen und Colleges in Deutschland und Großbritannien unterrichtet. Jetzt arbeitet sie bei den Deutschkursen bei der Universität München.
Autorin CS

Wenn Sie uns direkt kontaktieren möchten, dann nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Übrigens: Deutsch-to-go wurde 2021 zum beliebtesten Podcast gewählt!
Hier das Plakat zum Herunterladen

Freundschaftliche Zusammenarbeit mit:

 

Polnischer Deutschlehrerverband

 

Kooperation mit:

„fastfood-theater“ in München

 

 

Diese Organisationen haben uns bisher unterstützt: